Pflegeberatungsbesuche

Bei Pflegegrad 4-5  alle drei Monate.  Für die Pflegegrade 1-3 werden zwei Pflegeberatungsbesuche von der Pflegekasse bezahlt. Ziel dieser Besuche ist, die Qualität der Pflege zu sichern und praktische Fragen zu Hilfsmittelbeschaffung, Hebetechniken, Höherstufung oder Schmerztherapie zu beantworten. Der Mobile PflegeDienst berät Sie freundlich und respektvoll. Nutzen Sie diese Möglichkeit!